Willkommen auf der gemeinsamen Webseite der deutschen Auslandsvertretungen in Kanada!

Deutsch-Französischer Preis für Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit

Kanadierin erhält deutsch-französischen Preis für Menschenrechte und Rechtstaatlichkeit

Außenminister Frank-Walter Steinmeier und der französische Außenminister Jean-Marc Ayrault vergeben am Donnerstag, 1.12., erstmals den Deutsch-Französischen Preis für Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit. Geehrt werden 15 internationale Preisträger für ihre Zivilcourage und ihr herausragendes Engagement für die Menschenrechte. Unter den Preisträgern befindet sich die Kanadierin Beverley K. Jacobs, ehemalige Präsidentin der Organisation "Native Women's Association of Canada (NWAC)".

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg statt. Zuvor sind auch mehrere G20-Fachministerkonferenzen vorgesehen. Die Außenminister der G20-Staaten kommen am 16. und 17. Februar 2017 in Bonn zusammen. Der Gipfel und die Fachministertreffen bieten die Gelegenheit, aktuelle internationale Herausforderungen zu diskutieren und neue Themen im internationalen Kontext voranzubringen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

Symbol deutsch-kanadische Beziehungen

Transatlantik-Koordinator reist nach New York und Halifax

Der Koordinator für die transatlantische Zusammenarbeit, Jürgen Hardt, reiste vom 16.-21. November zu politischen Gesprächen nach New York sowie nach Halifax/Kanada zur Teilnahme am dortigen Halifax International Security Forum.

Trends und Perspektiven

Die Zuwanderung, die digitale Revolution, die Tendenz, lieber zu teilen als zu besitzen, eine neue Lockerheit im Business: Viele Faktoren führen dazu, dass sich das Leben in Deutschland verändert. Erfahren Sie im Themenschwerpunkt „Trends und Perspektiven“ der neuen Ausgabe von „DE Magazin Deutschland“ und auf deutschland.de, wie sich aktuelle Entwicklungen auf Gesellschaft und Leben in Deutschland auswirken. Außerdem in dieser Ausgabe: Eine Reportage über die Wiederentdeckung des deutschen Waldes und Einblicke in den Arbeitsalltag der Tiefseeforscherin Antje Boetius.

E-Paper

Aktuelles Dossier „Trends und Perspektiven“

deutschland.de

Aktuelle Videothek auf deutschland.de

BRAZIL-RIO DE JANEIRO-UNITED BUDDY BEAR

Mit den "Buddys" um die Welt!

Dies sind die Buddy Bären der Deutschen Botschaften und Konsulate im Ausland.

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

Neue „Tatsachen über Deutschland“ – in 19 Sprachen

Alles, was man über das Deutschland von heute wissen muss, steht in „Tatsachen über Deutschland“. Wie das politische System funktioniert. Welche Leitlinien die Außenpolitik prägen. Was die Wirtschaft auszeichnet. Was neu ist in Kunst und Kultur. Zu diesen und vielen weiteren Themen bietet der neue Internetauftritt tatsachen-ueber-deutschland.de Texte, Hintergrund, Bilder, Charts, Filme und viele weitere Module – in 19 Sprachen. Zudem stehen die kompletten „Tatsachen“ als E-Paper zum Herunterladen bereit. Tatsachen über Deutschland gibt es jetzt auch als Download in 9 Sprachen für junge Erwachsene.

Offen rund um die Uhr: "Onleihe"

Das Goethe-Institut Kanada bietet dem kanadischen Publikum mit "Onleihe" einen Service an der ermöglicht, für eine geringe Gebühr von nur 10 Dollar pro Jahr eine Vielzahl digitaler Medien wie eBooks, ePaper, eMusic, eAudios und eVideos herunterzuladen und somit auszuleihen.

Newsletter der deutschen Auslandsvertretungen in Kanada

Newsletter

Sie möchten gerne Nachrichten über Deutschland, deutsch-kanadische Beziehungen und über deutsche Veranstaltungen in Ihrer Nähe haben? Dann melden Sie sich für einen unseren (englischsprachigen) Newsletter an.

Grußwort des Botschafters

Werner Wnendt

Wir wollen Sie gründlich und umfassend informieren. Wer die Internetplattform der deutschen Auslandsvertretungen in Kanada besucht, soll einfach und ohne Mühe dasjenige finden, das sie oder er sucht.

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Sicher reisen – Ihre Reise-App

Reise-App des Auswärtigen Amts

Alle Infos des Auswärtigen Amts für Ihre sichere Auslandsreise in einer App. Für Android Smartphones, iPhone und iPad.

Mit DW-App gerüstet für die digitale Zukunft

Screenshot von zwei Handys mit der geladenen DW-App

Mit der DW App haben Sie alles in der Hand, um ihre Welt zu verstehen und zu gestalten – jeden Tag aufs Neue. Die kostenlose DW App hält Sie immer auf dem Laufenden – mit den neuesten Schlagzeilen und detaillierten Reportagen aus Wirtschaft und Wissenschaft, Politik und Kunst, Kultur und Sport.